karosseriesteifigkeit 300

Karosseriesteifigkeitsprüfstand

Einsatzgebiete

  • Bestimmung der Torsions- und Biegesteifigkeit einer Karosserie mit und ohne Anbauteile
  • Ermittlung des Steifigkeitsverlaufs

Technische Daten

  • max. Fahrzeuglänge: 6 m
  • Einleitung von Torsionsmomenten von 1000 Nm, 2000 Nm und 3000 Nm in die Federbeindome der Karosserie
  • Messung der Verschiebungen an ca. 60 Messstellen

Ihr Ansprechpartner

Your contact

[Foto: Kristian Seidel]

Bereichsleiter Karosserie
Dipl.-Ing. Kristian Seidel

Department Manager Body
Dipl.-Ing. Kristian Seidel

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49 241 8861 122

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Phone: +49 241 8861 122