Thermomanagement

Elektrifizierung stellt neue Herausforderungen an die Optimierung des Thermomanagements. Dies gilt sowohl für die Antriebsstrangkomponenten und die Innenraumtemperierung als auch für die gesamte Thermomanagement­architektur des Fahrzeugs. Mit tiefem Komponentenverständnis betrachten wir das Fahrzeug als thermodynamisches Gesamtsystem unter Berücksichtigung menschlicher Komfortbedürfnisse.

Aktuelle Highlights

Ihr Ansprechpartner

Your contact

[Foto: Manfred Crampen]

Bereichsleiter Antrieb & Thermomanagement
Dr.-Ing. Manfred Crampen

Manager Business Unit Drivetrain & Thermal Management
Dr.-Ing. Manfred Crampen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49 241 8861 170

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Phone: +49 241 8861 170

Energiemanagementstrategien

Ein effektives und effizientes Management der Energieströme ist sowohl für konventionelle als auch für elektrifizierte Fahrzeuge im Sinne der Ressourcenschonung notwendig.

zum Projekt

Kühlkonzepte für Batterien, Leistungselektronik und Steuergeräte

Mit zunehmender Elektrifizierung erhalten neue, zum Teil temperaturempfindliche Komponenten Einzug in Fahrzeuge.

zum Projekt

Innenraumklimatisierung

Mit Elektrofahrzeugkonzepten und automatisiertem Fahren entstehen neue Herausforderungen für die Innenraumklimatisierung.

zum Projekt